Ein Menü von Thomas Kellermann bleibt unvergesslich

Das Gourmetrestaurant Kastell ist eine der ersten Adressen für Feinschmecker. Voller Leidenschaft verwöhnt Thomas Kellermann hier seine Gäste mit exzellenten Menüs. Viele Auszeichnungen und erneut den zweiten Stern hat er für seine meisterhafte Interpretation der feinen internationalen Küche erhalten.

So erdenkt und kreiert er Innovatives, wie zum Beispiel seinen "Phönix aus der Asche" - einen Fenchel aus der Salzkruste. Der graue Salz-Asche-Kegel, der sich im Ofen in eine tönerne Kruste verwandelt, wird am Tisch aufgebrochen, der Fenchel aus dem Salzteig befreit und direkt vor den Augen der Gäste auf dem Teller angerichtet. Damit hebt Kellermann ein fast banales Gemüse auf ein Podium, gibt ihm ein Ehrenplatz auf der Tellermitte, auf dem es überrascht und in jeder Beziehung überzeugt.

Erwarten Sie wahrhafte Sensationen für Gaumen und Auge. Unser Sommelier empfiehlt dazu den perfekten Begleiter für Ihr Menü. Sein sympathisches Service-Team, das die Köstlichkeiten aus Küche und Keller formvollendet präsentiert, macht Ihren Besuch zu einem aussergewöhnlichen Erlebnis.

Genießen Sie die ausgezeichnete Küche im unverwechselbaren Ambiente des Jahrhunderte alten Kreuzgewölbes. Feines Silber, edles Porzellan und mundgeblasenes Glas sind ein exklusives Versprechen, das Kellermanns Küche aufs Köstlichste einlöst.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag ab 19 Uhr, Sonntags und Feiertags ab 12 Uhr, Montag und Dienstag Ruhetag

Stimmen Sie sich mit unseren beispielhaften Menüs auf einen genussvollen Abend ein.

Aktuelles Menü
Auszeichnungen